Vogl, Johannes – 2012

Mitglied der Darmstädter Sezession seit 2012
Bildhauerei
Hauptpreis der Sezession 2012
* 1981 in Kaufbeuren
Lebt und arbeitet in Berlin
johannes.vogl@gmx.de
http://www.johannesvogl.com

Johannes Vogl studierte 2002-05 an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe bei Prof. Stephan Balkenhol, anschließend bis 2007 an der Akademie der Bildenden Künste Wien bei Prof. Heimo Zobernig. Nach einem Semester an der Akademie der Bildenden Künste Berlin-Weißensee setzte Vogl sein Studium 2008-10 an der Universität der Bildenden Künste Berlin (UDK) bei Prof. Christiane Möbus fort. Seitdem ist Johannes Vogl

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Datenschutzerklärung